Bibliothek

Im ersten Stock unseres Hotels in Konstanz finde Sie unsere Bibliothek, die nicht nur bei schlechtem Wetter zum Verweilen einlädt.


Im ersten Stock finde Sie unsere Bibliothek, die nicht nur bei schlechtem Wetter zum Verweilen einlädt. 
Hier befand sich früher die Rezeption zusammen mit dem Büro. 1990 wurde die Rezeption dann in das Erdgeschoss verlegt. Für lange Zeit war es eine Abstellkammer, bevor wir es in die Bibliothek umgestaltet haben. 

Eine große Auswahl von Büchern steht Ihnen zur Verfügung. Die Bibliothek funktioniert nach dem "offenen" Regal Prinzip. Jeder darf sich gerne ein Buch nehmen und es lesen. Im Tausch stellt man ein selbst ausgelesenes Buch ins Regal, um anderen Gästen die Möglichkeit zu geben das Buch zu lesen. Auf diese Weise finden Sie bei uns ein Vielzahl an Büchern aus den unterschiedlichsten Themengebieten. 

 

 

Natürlich bietet sich die Bibliothek auch wunderbar dazu an, den Apero vor dem Essen in der "Weinstube" oder den Digestif nach dem Essen zu genießen. 
Die Königsfigur als Symbol der "weltlichen Macht" und die Papstfigur als Symbol der "geistlichen Macht" vom Künstler Peter Lenk schauen Ihnen dabei über die Schultern. Wir hoffen sie stören Sie nicht! 

 

Die beiden Figuren finden Sie übrigens in Originalgröße auf der linken und rechten Hand der 9 Meter hohen "Imperia" am Konstanzer Hafen.

Barbarosse Hotel in Konstanz - "Natürlich bietet sich die Bibliothek auch wunderbar dazu an, den Apero vor dem Essen in der "Weinstube" oder den Digestif nach dem Essen zu genießen."